Doppelhaushälfte in Kevelaer-Kervenheim zu kaufen!

Objektnummer: T1056

Größe und Zustand

Ursprungsbaujahr: 1953
Kernsanierung: 2000
Baujahr Anbau: 2000
Grundstücksgröße: Ca. 806 m²
Wohnfläche:  Ca. 164 m²
Zimmer: 7
Bäder: 2
Garagen: 1

Preise & Kosten

Kaufpreis: 369.000,– €
Käuferprovision: 3,57 % (inkl. MwSt.)

Energieausweis:                                

Art des Energieausweises: Bedarfsausweis
Baujahr lt. Energieausweis: 2008
Endenergiebedarf: 132,7 kWh/(m²a)
Warmwasser enthalten: Ja
Energieträger: Erdgas
Energieeff.-Klasse: E

Für die Großfamilie! 

Dieses Einfamilienhaus wurde ursprünglich 1953 in herrlicher und bei Wohnungssuchenden sehr gefragter Randlage des Kevelaerer Ortsteils Kervenheim auf einem ca. 806 m² großen Grundstück erbaut. Im Jahre 2000 wurde das massiv gebaute Haupthaus kernsaniert und um einen großzügigen Anbau erweitert.

Die Stadt Kevelaer ist überregional als Marienwallfahrtsort bekannt. Mit ihren knapp  29.000  Einwohnern ist Kevelaer nach Geldern die bevölkerungsreichste Stadt im Südkreis Kleve. Der  Autobahnanschluss Uedem/Kervenheim (A57) liegt nur knapp einen Kilometer entfernt. Somit kommen Sie von hier aus auch bequem in die benachbarten Niederlande sowie ins Ruhrgebiet. Der Flughafen Niederrhein in Weeze ist rund 12 km entfernt. Die Kevelaerer Innenstadt mit Ihrer Vielzahl an Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Ärzten und anderen Einrichtungen des täglichen Bedarfs ist kurzweilig zu erreichen.

Die Immobilie befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand und kann nach einfachen Renovierungsmaßnahmen bezogen werden.

Neben der durchweg hochwertigen Ausstattung sind mit Sicherheit der neuwertige Winter-/Sommergarten aus 2016 sowie der ca. 7,60 m x 4,60 m große Außenpool absolute Highlights der Immobilie. Zusammen mit der offenen Bauweise entsteht hier Wohlfühlatmosphäre pur.

Die Wohnfläche beträgt mindestens 164 m² und ist wie folgt aufgeteilt:

Erdgeschoss: Wohn-/Esszimmer mit offener Küche und Winter-/Sommergarten, Kinderzimmer I, Kinderzimmer II, Diele/Flur, Duschbad.

Dachgeschoss: Elternschlafzimmer mit Ankleideraum, Büro, Kinderzimmer III, Kinderzimmer IV, Büro, Badezimmer, Empore, Flur.

Vom Wohnbereich aus gelangt man durch den Winter-/Sommergarten in den pflegeleicht angelegten, nach Süden ausgerichteten Garten.

Ausreichend Stauflächen befinden sich im teilunterkellerten Haupthaus sowie im Spitzboden, der über eine Ausziehtreppe erreichbar ist.

Eine großzügige Garage mit Zugang zum Garten rundet das Angebot ab.

Weitere Ausstattungsmerkmale:

  • Gasheizung mit Warmwasseraufbereitung (Anlagentechnik 2008)
  • Glasfaseranschluss
  • Indische Schieferböden
  • Doppelverglaste Holzfenster (2000)
  • Elektrische Rollladen
  • Elektrische Garagen Zweiflügeltor
  • Brunnen für Gartenbewässerung
  • Beleuchtung mittels Deckenspots
  • Einbauküche

Fazit: Ein individuell gestaltetes Einfamilienhaus mit vielen Extras in begehrter Randlage, das nach einfachen Renovierungsmaßnahmen bezogen werden kann.

Der Kaufpreis beträgt € 369.000,– zzgl. 3,57 % Käuferprovision (inkl. MwSt.).

Für weitere Auskünfte sowie die Vereinbarung eines Besichtigungstermins wenden Sie sich bitte an Timo Pastoors – Ihr Immobilienmakler in Kevelaer und Umgebung – Tel. Nr. 02832/4089791.

Liken Sie uns auf Facebook und erhalten Sie alle Angebote bevor Sie in den gängigen Online-Börsen erscheinen!

Sämtliche Angaben, Anlagen, Pläne, etc. in diesem Inserat beruhen auf Angaben des Verkäufers/Vermieters bzw. Auftraggebers oder sonstiger Dritter und sind vom Maklerbüro Pastoors Immobilien nicht auf ihre sachliche Richtigkeit überprüft worden. Das Maklerbüro ist um Richtigkeit sowie bestmögliche Qualität bemüht, kann hierfür jedoch keine Haftung übernehmen.